Drucken
Zugriffe: 764

Der Verein für Orts- und Heimatkunde GE-Buer kartiert seit einigen Jahren den Gehölzbestand der Parkanlagen Schloss Berges. Da diese Arbeit ausschließlich von ehrenamtlichen Mitgliedern durchgeführt wird, liegt noch keine endgültige Fassung vor. Den gegenwärtigen Stand der Kartierung dokumiert die Schlossparkkarte.