Willkommen beim

Verein für Orts- und Heimatkunde

Buer: ein starkes Stück Gelsenkirchen

Die nächsten Events

26. Hofesbegehung auf dem Eckermannshof


Am Samstag, 25.05.2024, lädt Landwirt Föcker zur 26. Hofesbegehung auf den Eckermannshof ein.



Orgelführung mit Kurzkonzert


Am Sonntag, 26.05.2024, wird Kantor Carsten Böckmann die Orgel der Propsteikirche St. Urbanus demonstrieren und ein Kurzkonzert geben. Treffpunkt ist die Geschichtstafel 1000 Jahre Kirche in Buer um 16 Uhr.

Bergbaugeschichten an historischen Orten erzählt


Am Dienstag, 11.06.2024, erzählt Klaus Herzmanatus Bergbaugeschichten. Treffpunkt ist um 17:00 Uhr die Seilscheibe an der Kreuzung Hugostraße/Horster Straße.


Rundblick vom Rathausturm


Von Dienstag, 18.06.2024, bis Donnerstag, 20.06.2024, ist wieder ein Blick vom Rathausturm möglich. Für die Rathausturmbesteigungen werden kostenlose Eintrittskarten (16 Teilnehmer pro Aufgang) benötigt. Die Kartenverteilung erfolgt über die Bezirksverwaltungsstelle im Rathaus Buer eine Woche vor der Veranstaltung.

Natur in Buer

Sehenswertes
im Raum Buer

Drei Schlösser sind herausragende Geschichtsdokumente.
Eine Vielzahl von Kirchen dokumentiert das religiöse Leben. Ein Rhododendrongarten lädt zu einem Besuch des alten Friedhofs ein.
Geocaching, die moderne, elektronische Schnitzeljagd, bringt interessante Orte Buers nahe.

Rhododendrongarten
Schlösser im Norden Gelsenkirchens
Geocaching
Kirchen in Buer
Nach oben scrollen