Zeitungsauschnitte

Regionale Zeitungen sind sehr wichtige Informationsquellen. Verschiedene Heimatinteressierte und nicht zuletzt Ehrenamtliche des Vereins haben in den vergangenen Jahren sehr viele Zeitungsausschnitte zu den Buer betreffenden Themen ausgeschnitten und i. d. R. nach Datum sortiert gesammelt. Dem Zeitungspapier schadet dieses Aufkleben und Aufbewahren in Plastikhüllen, leider sind etliche Ausschnitte schon nicht mehr brauchbar. Zudem können Themen nicht gezielt gefunden werden.
Alle aufbewahrenswerten Zeitungsausschnitte wurden daher gescannt, als PDF-Datei abgespeichert und zunächst in einer Liste strukturiert erfasst. Zu diesen etwa 2.600 Artikeln sind vor allem Schlagworte und darin benannte Personen gespeichert. Es ist geplant, diese Liste in einer Datenbank oder in einem Findbuch zugänglich zu machen.

Sobald diese Sammlung aufbereitet ist, können Sie die Zeitungsausschnitte einsehen. Das Recht zur Veröffentlichung dieser Artikel liegt natürlich weiterhin bei den Verlagen. Wir können diese Artikel daher leider nicht "im Internet" verfügbar machen. Sie können sich aber gerne an uns wenden, wir werden gemeinsam eine Möglichkeit zur Ansicht finden.

 

Interessant ist in diesem Zusammenhang das ZEITUNGSPORTAL NRW. Entdecken Sie historische Zeitungen aus Nordrhein-Westfalen.
Das vom Land NRW geförderte Projekt digitalisiert Lokalzeitungen aus NRW im Zeitraum von 1801-1945 und präsentiert sie in laufender Erweiterung in diesem Zeitungsportal der breiten Öffentlichkeit.

https://zeitpunkt.nrw/

Unter anderem entdecken Sie dort diese Ausgabe der Buerschen Volkszeitung aus Anlass der Großstadtwerdung: 

Titelbild Buersche Zeitung von 1922